COVID-19-Impfung / Corona-Impfung

Auf dieser Seite informieren wir Sie über die COVID-19-Schutzimpfung (Corona-Impfung) in unserer Praxis. Bitte lesen Sie sich diese Seite sorgfältig durch. Jegliche Änderungen werden zuerst an dieser Stelle veröffentlicht.
Letzte Aktualisierung: 19.07.2021

Liebe Patientinnen und Patienten,

Lampertheim (und Umgebung) ist der komfortablen Situation, dass bereits sehr vielen Menschen ein Impfangebot gemacht werden konnte – durch die Arztpraxen, das Impfzentrum Bensheim und vielfach auch durch die Arbeitgeber.
Die Konsequenz hiervon ist, dass mittlerweile eine Vielzahl der Personen, die noch auf unserer Impfwarteliste stehen, bereits geimpft sind. Perspektivisch wird sich die Lage immer weiter entspannen und Impfstoffe werden nicht mehr knapp sein.
Für die Online-Terminbuchung benutzen Sie bitte vorerst folgenden Link: Zur Online-Terminbuchung
Sollten online keine Impftermine verfügbar sein, dann melden Sie sich bitte bei uns – entweder telefonisch oder persönlich in unserer Praxis.

1. Kann ich mich melden, wenn ich geimpft werden möchte?

Wir geben in regelmäßigen Abständen Impfdosen zur Terminbuchung frei. Ob es noch freie Impftermine gibt erfahren Sie auf dieser Seite. Im Fall freier Impftermine können Sie diese telefonisch, persönlich vor Ort oder online buchen. Welche Impfstoffe zur Verfügung stehen, können Sie bei der Onlinebuchung abfragen.

2. Wer wird geimpft?

Es gibt keine Priorisierungsvorgaben mehr, daher darf jeder Impfwillige geimpft werden. Die Impfstoffe Vaxzevria® (AstraZeneca) und Janssen® (Johnson & Johnson) sind ab 18 Jahren zugelassen. Der Impfstoff Comirnaty® (BioNTech/Pfizer) ist ab 12 Jahren zugelassen. Die STIKO empfiehlt zurzeit die COVID-19-Impfung ab 18 Jahren, als Indikationsimpfung auch ab 12 Jahren. Impfwillige unter 18 Jahren bitten wir um vorherige Rücksprache mit einem Arzt bzw. mit dem betreuenden Kinderarzt.

Impf-Warteliste

Eintragung in die Impf-Warteliste

Eine Eintragung auf eine Impf-Warteliste wird nicht weiter angeboten.

Begleitdokumente

Begleitdokument zur Impfung

Bitte bringen Sie unbedingt das Begleitdokument ausgedruckt und weitestgehend vorausgefüllt mit zur Ihrem Impftermin.

Einwilligung COVID-19-Schutzimpfung